Pressemitteilung zwei Häfen

Jachthaven Waterland jetzt an zwei Standorten!

Jachthaven Waterland und Jachthaven Hemmeland sind seit dem 7. Januar ein Hafen mit zwei Standorten unter der Flagge von Waterland.

Aufgrund der Entwicklung und Erweiterung des Galgeriet-Projekts wird auf dem Gelände von Jachthaven Waterland ein neuer Stadtteil gebaut. Der derzeitige Standort von Waterland wird daher auf Lange Sicht in den Standort Hemmeland verlegt. Die Wassersportunternehmen, die sich jetzt in Galgeriet 5 (Jachthaven Waterland) befinden, werden ebenfalls nach Hemmeland umziehen. Es muss jedoch noch viel getan werden, bevor der Umzug beginnen kann. Das erste große Projekt ist der Bau eines Lager- und Geschäftsgebäudes. Sobald sie fertig sind, werden sich Waterland Yacht Service, Halver Sails und Jachtservice de Waterman an diesem neuen Standort im Jachthaven Hemmeland gründen.

"Der Standort am Standort Hemmeland wird in den kommenden Jahren zu einem neuen nautischen Full-Service-Zentrum von JachthavenWaterland mit mehr als 800 Liegeplätzen ausgebaut", sagt Nienke Zetzema. Wir freuen uns auf eine tolle Saison und diese einmalige Gelegenheit, eine neue Marina zu errichten. Wir laden Sie herzlich zu unserem offenen Hafentag am Samstag, dem 4. Mai ein. '

Jan und Trees Zetzema 
Nienke Zetzema und Kees Wiersema