Über Waterland

Bootscharter Holland

Die Geschichte von Waterland...

  • Jachtwerf Zetzema Grouw
  • Jan und Trees Zetzema 1992
  • Charterflotte 1986

Waterland Yacht Charter war der Basis für das heutige Wassersport Service Zentrum, was sich jetzt in Jachthafen Waterland befindet. 1985 gegründet von Jan und Trees Zetzema. Jan ist geborener Frieze (stammt aus Grou) und ist aufgewachsen mit Wassersport. Vater Klaas hätte in Grou eine Jachtvermietung  und eine kleine Jachtwerft. Trees stammt auch aus eine Unternehmersfamilie: ihre Familie waren Bäcker.

Das Schöne von unseren Job ist, das wir aus unseren Hobby unser Beruf gemacht haben. Wir finden das eine bevorzügte Situation. Aber weil wir jetzt Beruflich im Wassersport tätig sein, haben wir unseren Hobby nicht verloren. Wir seglen selbst auch noch sehr gerne und glücklicherweise noch sehr viel! So erfahren wir was unsere Kunden möchten und versuchen wir, da wo möglich, auf diese Wünsche einzuspielen.

Jachthafen Waterland

Jachthafen Waterland ist entstanden aus die Übernahme von der ehemaligen 'Jachthafen Van Goor". 2002 gab es die Möglichkeit den Jachthafen zu erwerben, wo wir mit unser Waterland Yacht Charter schon 17 Jahre aktiv waren als Vercharterer von Segelyachten. Das Gebiet auf das Galgeriet ist seit 1975 Jachthafen. Hiervor war es noch ein Schiffswerft und Gurkenfabriek.

  • Bild circa 1953
  • Jachthaven van Goor 1992
  • Jachthaven Waterland heute

Waterland Yacht Charter

Die Idee Segelyachten zu verchartern, ist min oder wenig bei Zufall entstanden. Als wir damals (rund 1982/1984) mit unseren eigenen Yacht - eine Contest 25 - unterwegs waren, hörten wir regelmässig: ‘so eine Yacht wünsche ich mich um mal zu segeln, es gibt aber nirgendwo eine Möglichkeit wo man die mieten kann’. Dies hat unser Unternehmetsblut geprickelt.

Unter der Dachboden in damals Purmerend, haben wir unsere erste Bootinfos gemacht, bei der Branchenverein HISWA holten wir Hausregeln und Charterbedingungen.
4. Dezember 1985 wurde Waterland Yacht Charter offiziell geboren. Trees leidete die Firma und Jan half ihr in die Technik - neben seine damalige fulltime Job - im Wochenende. Wir vermieteten damals privat Yachten und unseren eigenen Yacht, die Contest 25 Hinde. Schon ziemlich rasch kam dann unseren zweiten Yacht dazu, eine Victoire 22 Waterjoffer.

Schon im erste Jahr zeigte es sich heraus, dass die privat Yachten nicht die gleiche Standard hätten als unseren eigenen Yacht. Die privat Yachten brauchten mehr Pflege und hätten nicht das hohe Ausrüstungsnivo was wir als standard vor Augen hätten. Unser Firmenspruch ‘Waterland, ihr Partner für sportlich Segeln und komfortablen Urlaub’ kam bei privat Yachten nicht gut zurecht.
So passierte es dass wir nach ein Jahr unser erste neue eigene Dehler Duetta 94 kauften und uns verabschiedeten von der privat Yachten die in unsere Flotte vermietet wurden.

Inzwischen sind wir nach mehr als 28 Jahr gewachsen nach eine Flotte von sechzehen Dehler und X-Yachts. Alle gut segelnen Yachten, worauf mann gut eine Urlaub verbleiben kannn. Komfortabel und sportlich, wie unser Firmenmotto.

  • Waterland Yacht Charter 1986
  • Waterland Yacht Charter 1993
  • Waterland Yacht Charter heute
  • Waterland Sail Training

    Nebenbei an das Chartergeschäft, haben wir ab Gründung unser Firma auch Segelunterricht angeboten. Um so unsere Kunden die Möglichkeit zu bieten die gemietete Yacht unter Begleitung besser kennen zu lernen, ein Segelschein (nach Prüfung) zu bekommen oder das Segeln vom Basis ab zu lernen.